Alle Ausbildungsangebote für LKW in der Übersicht.

Erobern Sie die Straße im LKW. Egal ob Sie Ihren Führerschein für den Gliederzug, Sattelzug oder einfach nur LKW benötigen. Beim VerkehrsCampus können Sie Ihren LKW Führerschein (Klasse CE) erwerben.

Klasse C

Kraftfahrzeuge (ausgenommen Krafträder) mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg und nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrer gebaut und ausgelegt (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Zugangsvoraussetzungen
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe (gemäß § 19 FeV)
  • Zeugnis oder Gutachten über die körperliche und geistige Eignung (Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung gemäß Muster Anlage 5 FeV) 
  • Zeugnis oder Gutachten über das Sehvermögen - Augenärztliche Untersuchung gem. Anlage 6 Punkt 2 FeV
  • Passbild (biometrisch)
  • Vorbesitz Klasse B
Dauer der Ausbildung

theoretische Mindestausbildung

  • Bei Erweiterung
    6 Doppelstunden Grundstoff
    klassenspezifischer Stoff:

    Vorbesitz Klasse B: 10 Stunden
    Vorbesitz Klasse C1: 4 Stunden
    Vorbesitz Klasse D1: 4 Stunden
    Vorbesitz Klasse D: 2 Stunden

praktische Mindestausbildung 

  • Erweiterung von B auf C
    Grundausbildung und

    5 Überlandfahrten
    2 Autobahnfahrten
    3 Nachtfahrten
    1 Unterweisung am Fahrzeug

  • Erweiterung von C1 auf C
    Grundausbildung und

    3 Überlandfahrten
    1 Autobahnfahrt
    1 Nachtfahrt
    1 Unterweisung am Fahrzeug
Klasse CE

Kraftfahrzeuge (ausgenommen Krafträder) mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg und nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrer gebaut und ausgelegt(auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg).

Zugangsvoraussetzungen
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe (gemäß § 19 FeV)
  • Zeugnis oder Gutachten über die körperliche und geistige Eignung (Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung gemäß Muster Anlage 5 FeV) 
  • Zeugnis oder Gutachten über das Sehvermögen - Augenärztliche Untersuchung gem. Anlage 6 Punkt 2 FeV
  • Passbild (biometrisch)
  • Vorbesitz Klasse C
Dauer der Ausbildung

theoretische Mindestausbildung

  • Bei Erweiterung
    6 Doppelstunden Grundstoff
    4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

  • Bei gemeinsamen Erwerb Klasse C und CE
    6 Doppelstunden Grundstoff
    10 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff Klasse C
    4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff Klasse CE

praktische Mindestausbildung 

  • Erweiterung von C auf CE
    Grundausbildung und

    5 Überlandfahrten
    2 Autobahnfahrten
    3 Nachtfahrten
    1 Unterweisung am Fahrzeug

  • Gemeinsamer Erwerb Klassen C und CE
    Grundausbildung und

    3 Überlandfahrten Klasse C
    5 Überlandfahrten Klasse CE
    1 Autobahnfahrt Klasse C
    2 Autobahnfahrten Klasse CE
    3 Nachtfahrten C und CE gemeinsam
    1 Unterweisung am Fahrzeug je Klasse

Kursübersicht

Alle LKW-Führerscheinkurse im Überblick Zur Kursübersicht LKW

Ausbilder und Fahrzeuge

Alle Fahrlehrer und Fahrschul-LKWs im Überblick zu den Fahrlehrern und LKWs