Wir haben dich überzeugt?

Paula Beyer

Telefon

Kundenbetreuung

(0351) 45 93 788

Jetzt anmelden

NEU! B197
Entspannt Auto fahren lernen-ganz „automatisch“

Automatik? Schaltung?

Ganz einfach: Beides!

Verkehrscampus » Fahrschule » Führerschein » PKW Führerschein B197
Ausbildungsangebot

Führerschein B197

N
Prüfung im Automatik-Auto ablegen
N
ohne Beschränkung auch Schaltwagen fahren

Der Weg zum unbeschränkten Fahrspass:

N
Ausbildung im Automatik-Auto
N
integrierte Schalt-Ausbildung von mind. 10 Stunden auf Kfz mit Schaltgetriebe
N
Erfolgreiche Testfahrt mit deinem Fahrlehrer im Schaltfahrzeug
N
Nachweis für die Behörde, ausgestellt von deiner Fahrschule
N
Praktische Prüfung im Automatik-Auto
N
Freie Fahrzeugauswahl, egal mit welchem Antrieb

Und wie funktioniert´s?

Du machst fast deine komplette Ausbildung auf einem Automatikfahrzeug. Damit kannst du Dich von Beginn an voll auf den Verkehr konzentrieren.
Das schafft Sicherheit und erleichtert Dir den Einstieg ins Fahren lernen-eben ganz automatisch.

Während deiner Ausbildung absolvierst Du mindestens 10 Fahrstunden (á 45 Minuten) auf einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe. Diese Stunden finden integriert statt und sind somit nicht zusätzlich, sondern werden beispielsweise während der ohnehin vorgeschriebenen Sonderfahrten absolviert.
Im Anschluss macht dein Fahrlehrer mit Dir eine 15-minütige Testfahrt. Bei dieser weist du nach, dass Du ein Auto mit Schaltgetriebe sicher, verantwortungsvoll und umweltbewusst bewegen kannst. Die Testfahrt wird intern durchgeführt und ist keine externe Prüfung bei der Dekra.

Über die Ausbildung auf dem Schalter sowie den erfolgreichen Test, erhältst Du von uns eine Bescheinigung. Hast du deine praktische Prüfung auf dem Automatik-Auto dann bestanden, kannst du weltweit sowohl Automatik- als auch Schaltwagen fahren.

Eben entspannt Auto fahren lernen-ganz „automatisch“!

 

Und sonst so?

Deine Alternativen

I
Komplette Ausbildung im Schaltfahrzeug
Die bisherige Variante:
Gesamte Ausbildung auf dem Schalter, inkl. Sonderfahrten.
Auch die Prüfung findet auf dem Schaltwagen statt.
I
Die reine Automatikausbildung
Du absolvierst deine komplette Ausbildung und die Prüfung im Automatik-Fahrzeug, ohne Schaltausbildung.
Du erhältst die Eintragung der Schlüsselzahl 78 in den Führerschein und darfst dann nur Automatikfahrzeuge fahren.

Ausbilder und Fahrzeuge für deine Ausbildung

In der Führerscheinausbildung wirst Du durch fachkundige Dozenten und unter modernen Aspekten ausgebildet. Unsere Ausbildungsfahrzeuge sind auf dem neuesten Stand und optimal auf die Anforderung in der Fahrschülerausbildung ausgelegt.

Kursübersicht PKW Führerschein

Alle Kurse zum Führer­schein für den PKW im Überblick. Klicke auf den entspre­chenden Termin um mehr Infor­ma­tionen zu erhalten und mit uns in Kontakt zu treten.

Führerschein B197

Was kostet mich das eigent­lich?

Preis­bei­spiel zum Erwerb der Fahr­er­laubnis Klasse B197

Preis­bei­spiel bei einer durch­schnitt­li­chen Anzahl von 30 Übungs­stunden, welche je nach Fertig­keiten nach oben oder unten vari­ieren können.

Eine Unter­richts­stunde entspricht 45 Minuten.

Fixkosten:
Fahrschule
Grund­be­trag 350,00 €
Vorstel­lungs­be­trag Theorie 50,00 €
Vorstel­lungs­be­trag Praxis 110,00 €
Lern­paket (Buch und Online-Lern­zu­gang) 80,00 €
Testfahrt B197 15,00 €
Besondere Ausbildungsfahrten
Überland­fahrt (5) 50,00 €
Auto­bahn­fahrt (4) 50,00 €
Nacht­fahrt (3) 50,00 €
Prüfgebühren Dekra
Theorie 22,49 €
Praxis 116,93 €
Variable Kosten:
Übungsstunden (30) 43,00 €

Deine Fahrerlaubnis kostet bei 30 Übungsstunden 2.634,42 Euro.

Ihr Weg zu uns

Paula Beyer

Kundenbetreuung 

Telefon
(0351) 45 93 788
Fax
(0351) 44 17 559
Mail
Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Freitag
09:30 Uhr - 17:00 Uhr