Wir haben dich überzeugt?

Paula Beyer

Telefon

Kundenbetreuung

(0351) 45 93 788

Jetzt anmelden

Alle Ausbildungsangebote für Motorrad in der Übersicht.

Genießen Sie die Freiheit der Straße auf dem Motorrad.

Verkehrscampus » Fahrschule » Führerschein » Motorrad Führerschein

Ausbildungsangebot

Motorrad Führerschein
Klasse A

N

Alle Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50cm³ oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und

N

dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung über 15 kW und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50cm³ bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Zugangsvoraussetzungen

N

Mindestalter 24 Jahre bei direktem Erwerb

N

21 Jahre für dreirädrige KfZ mit einer Leistung von mehr als 15 kW

N

20 Jahre für Krafträder bei einem Vorbesitz der Klasse A2 von mindestens 2 Jahren

N

Personalausweis oder Reisepass

N

Sehtestbescheinigung (gemäß § 12 Absatz 2 FeV)

N

Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe (gemäß § 19 FeV)

N

1 Passbild (biometrisch)

N

kein Vorbesitz erforderlich

Dauer der Ausbildung

Theoretische Mindestausbildung

Bei Ersterteilung:
12 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Bei Erweiterung:
6 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Praktische Mindestausbildung

Bei Ersterteilung
Grundausbildung und
5 Überlandfahrten
4 Autobahnfahrten
3 Nachtfahrten

Bei Erweiterung
Grundausbildung und
3 Überlandfahrten
2 Autobahnfahrten
1 Nachtfahrt

Vorbesitz Klasse A2 min. 2 Jahre
nur praktische Prüfung

Ausbilder und Fahrzeuge für deine Ausbildung

In der Führerscheinausbildung wirst Du durch fachkundige Dozenten und unter modernen Aspekten ausgebildet. Unsere Ausbildungsfahrzeuge sind auf dem neuesten Stand und optimal auf die Anforderung in der Fahrschülerausbildung ausgelegt.

Ausbildungsangebot

Motorrad Führer­schein
Klasse A2

N

Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und einem Verhältnis der Leistung zum Gewicht von nicht mehr als 0,2 kW / kg, die nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet sind.

N

Einschluss: AM, A1

Zugangsvoraussetzungen

N

Mindestalter 18 Jahre

N

Personalausweis oder Reisepass

N

Sehtestbescheinigung (gemäß § 12 Absatz 2 FeV) 

N

Erste-Hilfe-Schein (gemäß § 12 Absatz 2 FeV) 

N

Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe (gemäß § 19 FeV) 

N

1 Passbild (biometrisch)

N

kein Vorbesitz erforderlich

Ausbildungsinhalte

Theoretische Mindestausbildung

Bei Ersterteilung:
12 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Bei Erweiterung:
6 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Praktische Mindestausbildung

Bei Ersterteilung
Grundausbildung und
5 Überlandfahrten
4 Autobahnfahrten
3 Nachtfahrten

Bei Erweiterung
Grundausbildung und
3 Überlandfahrten
2 Autobahnfahrten
1 Nachtfahrt

Vorbesitz Klasse A1 min. 2 Jahre
nur praktische Prüfung

Ausbildungsangebot

Motorrad Führerschein
Klasse A1

N

125er ab 16 mit Probezeit

N

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt.

N

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50cm³ bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von bis zu 15 kW.

Zugangsvoraussetzungen

N

Mindestalter 16 Jahre

N

Personalausweis oder Reisepass

N

Sehtestbescheinigung (gemäß § 12 Absatz 2 FeV)

N

Erste-Hilfe-Schein (gemäß § 12 Absatz 2 FeV) 

N

Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe (gemäß § 19 FeV)

N

1 Passbild (biometrisch)

N

kein Vorbesitz erforderlich

Dauer der Ausbildung

Theoretische Mindestausbildung

Bei Ersterteilung:
12 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Bei Erweiterung:
6 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Praktische Mindestausbildung

Grundausbildung und
5 Überlandfahrten
4 Autobahnfahrten
3 Nachtfahrten

Ausbildungsangebot

Motorrad Führer­schein
Klasse AM

N

Die Klasse AM ist im Führerschein der Klasse B eingeschlossen!

N

Wir empfehlen Ihnen, diese Führerscheinausbildung nur wahrzunehmen, wenn Sie zwingend auf die Klasse AM angewiesen sind.

N

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmen Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor von nicht mehr als 50 cm3) und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmen Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrrädern aufweisen).

Zugangsvoraussetzungen

N

Mindestalter 16 Jahre

N

Personalausweis oder Reisepass

N

Sehtestbescheinigung (gemäß § 12 Absatz 2 FeV) 

N

Erste-Hilfe-Schein (gemäß § 12 Absatz 2 FeV) 

N

Nachweis über Ausbildung in Erster Hilfe (gemäß § 19 FeV) 

N

1 Passbild (biometrisch)

N

kein Vorbesitz erforderlich

Ausbildungsinhalte

Theoretische Mindestausbildung

Bei Ersterteilung:
12 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Bei Erweiterung:
6 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Praktische Mindestausbildung

Grundausbildung 

Kursübersicht Motorradführerschein

Alle Kurse zum Führerschein für das Motorrad im Überblick. Nehmen Sie Kontakt mit dem entsprechenden Termin, um mehr Informationen zu erhalten.

AUSBILDUNGSANGEBOT

QuickBox-Ausbildung in 14 Tagen

Voraussetzungen

Mindestalter: 24 Jahre (20, 18, 16 Jahre)

Inhalte

Ausbildung nach Fahrschüler-Ausbildungsordnung

ZERTIFIKAT

Führerschein

TERMINE DIREKT ANFRAGEN

Führerschein

Was kostet mich das eigent­lich?

Preisbeispiel zum Erwerb der Fahrerlaubnis
Klasse A/A2/A1

Preisbeispiel bei einer durchschnittlichen Anzahl von 30 Übungsstunden, welche je nach Fertigkeiten nach oben oder unten variieren können.

Eine Unterrichtsstunde entspricht 45 Minuten.

Fixkosten:

Fahrschule
Grund­be­trag 330,00 €
Vorstel­lungs­be­trag Theorie 50,00 €
Vorstel­lungs­be­trag Praxis 125,00 €
Lern­paket (Buch und Online-Lern­zu­gang) 60,00 €
Besondere Ausbildungsfahrten
Überland­fahrt (5) 52,00 €
Auto­bahn­fahrt (4) 52,00 €
Nacht­fahrt (3) 52,00 €
Prüfgebühren Dekra
Theorie 22,49 €
Praxis 121,38 €
Variable Kosten:
Übungsstunden (30) 43,00 €

Deine Fahrerlaubnis kostet bei 30 Übungsstunden 2.622,87 Euro.

Ihr Weg zu uns

Paula Beyer

Kundenbetreuung

Telefon
(0351) 45 93 788
Fax
(0351) 44 17 559
Mail
Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Freitag
09:30 Uhr - 17:00 Uhr