Modulare Ausbildung für Kraftfahrer

Wir bieten die Aus- und Weiterbildungen an, damit Sie eine Tätigkeit als Berufskraftfahrer ausüben können.

Die Dauer der Ausbildung ist abhängig von der von Ihnen gewünschten Zusammenstellung der Module und der Art dieser.

Nach erfolgreichem Abschluss werden Sie über einen von der IHK zertifizierten Berufsabschluss beziehungsweise ein Zertifikat verfügen.

Modul 1: Rechtsvorschriften C/CE
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

37 Theoriestunden in einer Woche
Vollzeit

Modul 2: Arbeitsrechtliche und Sozialrechtliche Bestimmungen
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

37 Theoriestunden in einer Woche
Vollzeit

Modul 3: ADR Bescheinigung Basiskurs und Tank
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

34 Theoriestunden, 3 Praxisstunden in einer Woche
Vollzeit

Modul 4: Fortbildung ADR
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

8 Theoriestunden, 4 Praxisstunden in 2 Tagen
Vollzeit

Modul 5: Ladungssicherung
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

16 Theoriestunden, 4 Praxisstunden in 3 Tagen
Vollzeit

Modul 6: Perfektionierung (Festigung der Fahrfähigkeiten und Fahrfertigkeiten)
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

40 Fahrstunden in einer Woche
Vollzeit

Modul 7: Platzausbildung in Rangieren, Trennen und Verbinden
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

15 Fahrstunden in einer Woche
Teilzeit

Modul 8: Auftragsoptimierter Beförderungsablauf
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

37 Theoriestunden in einer Woche
Vollzeit

Modul 9 und 10: Beschleunigte Grundqualifikation Güter- und Personenverkehr
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

174 Theoriestunden, 14 Fahrstunden in 4 Wochen
Vollzeit

Modul 11: Weiterbildung § 5 BKrFQG
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

47 Theoriestunden in einer Woche
Vollzeit

Modul 12 bis 17: Führerschein Klasse C, CE, C und CE, D
Zugangsvoraussetzungen
Dauer des Moduls

Abhängig von den gewählten Modulen.